Das Buch zur freien Trauung

cover

Immer mehr Paare suchen nach einer Alternative zur kirchlichen Trauung. Die Bonner Autorin Melanie Müller erklärt in ihrem Ratgeber, wie Brautpaare auch ohne Kirche zu einer unvergesslichen Trauzeremonie kommen.
Mittlerweile ist der Ratgeber „Hochzeit ohne Kirche – Mit der freien Trauung zur unvergesslichen Hochzeitszeremonie“ bereits in der zweiten Auflage erschienen.
Die Autorin, die selber Traurednerin im Raum Köln/Bonn ist und schon viele freie Trauungen zelebriert hat, bringt interessierten Paaren in ihrem Buch die freie Alternative zur kirchlichen Trauung näher. Zunächst erfährt man, worin die Unterschiede zur standesamtlichen und kirchlichen Trauung liegen bevor die freie Trauung und der Ablauf einer freien Trauzeremonie detailliert beschrieben werden. Immer wieder berichtet die Autorin aus ihrem Erfahrungsschatz als Traurednerin und belebt so die Lektüre durch ihr Insiderwissen. Einige Kapitel werden durch Checklisten oder Grafiken ergänzt, welche die Brautpaare bei der Planung der eigenen freien Trauung unterstützen sollen. Für bereits verheiratete Paare gibt es ein Kapitel über die Erneuerung des Eheversprechens. Dort erfährt der Leser unter anderem, dass eine solche Erneuerung des Eheversprechens der freien Trauung recht ähnlich ist.
Der Autorin gelingt es, auf 72 Seiten das Thema Hochzeit ohne Kirche informativ und unterhaltsam darzustellen. Für alle, die sich für eine Alternative zur kirchlichen Trauung interessieren und mehr darüber wissen möchten, lohnt die Lektüre in jedem Fall.

Hochzeit ohne Kirche
Mit der freien Trauung zur unvergesslichen Hochzeitszeremonie

Autorin: Melanie Müller
ISBN: 9783848255047

Preis: 8,50 Euro